AIX Grundlagen + LPAR Configuration and Planning (AN10AN11Kombi)

Dieses Training kombiniert die Inhalte von AN10 und AN11 komprimiert in 5 Tagen.
Sie sparen 2 Tage und Kosten!
AIX Basiswissen plus Systemverwaltung in einer Powerumgebung, Merkmalbesprechung von Power VM Editionen und die Konfiguration von LPARs mit AIX mit Hilfe der Hardware Management Konsole (HMC).

Zielgruppe
Personen mit Interesse an AIX Grundlagen sowie Systemadministratoren oder IBM Partner, die LPARs auf Power Systemen implementieren möchten.

Voraussetzungen
Kenntnisse über grundlegende IT Konzepte und Rollen eines Betriebssytems. TCP / IP-Wissen wird empfohlen.

Lerninhalte:
  • Melden Sie sich in einem AIX-System an und erstellen Sie ein Benutzerpasswort
  • Verwenden der AIX Online-Dokumentation
  • Verwaltung von AIX Dateien und Verzeichnissen
  • Nutzenerklärung
  • Verwenden des vi-Editors
  • Ausführen verbreiteter AIX-Befehle und Management von AIX Prozessen
  • Anpassung der Arbeitsumgebung
  • Verwendung von üblichen AIX-Dienstprogrammen
  • Schreiben einfacher Shell-Skripte
  • Verwendung der AIXWindows Umgebung
  • Verwendung der Common Desktop Umgebung
  • Beschreibung wichtiger Grundlagen für die Verwaltung von POWER8 Prozessor-basierten Systemen, wie logische Partitionierung, dynamische Partitionierung, virtuelle Geräte, virtuelle Prozessoren, virtuelle Konsolen, virtuelles lokales Netzwerk (VLAN) verbunden sind sowie gemeinsam genutzte Prozessoren
  • Beschreiben der Funktionen der PowerVM-Editionen
  • Beschreiben Sie die Funktionen, die von der HMC bereitgestellt werden
  • Konfiguration und Verwaltung von HMC, einschließlich der Nutzer und Zugriffsrechte, Software, Inbetriebnahme und Abschaltung, Remote-Access-Funktionen, Netzwerkkonfiguration, Sicherheitsfunktionen, HMC Sicherungs- und Wiederherstellungsoptionen und der HMC Reload-Prozess
  • Beschreiben Sie die Regeln mit der dazugehörigen Zuteilung von Ressourcen, einschließlich der dedizierten Prozessoren, Verarbeitungseinheiten für Mikropartitionen, Speicher, logische Host-Ethernet-Adapter und physische I/O für AIX und Linux Partitionen
  • Konfigurieren und Verwaltung von LPARs unter Verwendung der HMC grafischen Benutzeroberfläche
  • (GUI) und HMC Befehle
  • Interpretieren Sie physische  und AIX Locationscodes und beziehen sich auf die wichtigsten Hardware-Komponenten
  • Einschalten und Ausschalten der Power Systems-Server
  • Verwendung von HMC zum Sichern und Wiederherstellen von Partition Daten
  • Führen Sie dynamische LPAR-Operationen (DLPAR) durch
Kursdauer:
5 Tage - ggf. mit längerer täglicher Arbeitszeit
 
Details anzeigen
AN10G

Overview
This course enables you to perform everyday tasks using the AIX operating system. Learn to perform everyday tasks using the AIX operating system.

This course provides lectures and hands on labs in an instructor lead course environment, either in a face-to-face classroom or in a live virtual classroom environment (ILO - Instructor Led Online).

Audience

This basic course is intended for anyone who requires basic AIX/UNIX user skills to be able to work in an AIX environment.
This course is also a prerequisite for many courses in the AIX Systems Administration curriculum.

Prerequisites

You should be familiar with:
  • basic information technology (IT) concepts and the role of an operating system
  • Objective
  • Log in to an AIX system and set a user password
  • Use AIX online documentation
  • Manage AIX files and directories
  • Describe the purpose of the shell
  • Use the vi editor
  • Execute common AIX commands and manage AIX processes
  • Customize the working environment
  • Use common AIX utilities
  • Write simple shell scripts
  • Use the AIXWindows Environment
  • Use the Common Desktop Environment

AN11G:

Overview

Learn how to perform system administration in a Power Systems environment. Learn about the features of PowerVM Editions and how to configure and manage LPARs running AIX V7.1 using the Hardware Management Console (HMC).

Audience

This course is appropriate for system administrators, technical support individuals, and IBM business partners who implement LPARs on IBM Power Systems.

Prerequisites

This introductory course does not require any logical partitioning experience.
General TCP/IP knowledge is strongly recommended. This prerequisite can be met by attending TCP/IP for AIX System Administrators (AN21G).

Objective

  • Describe important concepts associated with managing POWER8 processor-based systems, such as logical partitioning, dynamic partitioning, virtual devices, virtual processors, virtual consoles, virtual local area network (VLAN), and shared processors
  • Describe the features of the PowerVM editions
  • Describe the functions provided by the HMC
  • Configure and manage the HMC, including users and permissions, software, startup and shut down, remote access features, network configuration, security features, HMC backup and restore options, and the HMC reload procedure
  • Describe the rules associated with allocating resources, including dedicated processors, processing units for micro-partitions, memory, logical host Ethernet adapter, and physical I/O for AIX and Linux partitions
  • Configure and manage LPARs using the HMC graphical user interface
  • (GUI) and HMC commands
  • Interpret physical and AIX location codes and relate to the key hardware components
  • Power on and power off the Power Systems server
  • Use the HMC to back up and restore partition data
  • Perform dynamic LPAR operations (DLPAR)