Troubleshooting Cisco IP Telephony & Video (CTCOLLAB)(1.0)

Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer auf die effiziente Fehlersuche in einer Multisite Voice- und Video-Umgebung mit Cisco Unified Communications Manager, Cisco VCS-C und Cisco Expressway Series vor. Es werden verschiedene Troubleshooting-Methoden, Triage, Ressourcen, Tools und Korrekturen für die Cisco Collaboration-Lösung vorgestellt. Die Fehlersuche umfasst die Bereiche Cisco Unified Communications Manager, VCS Control und VCS Expressway, Probleme mit dem Call Setup und mit ILS, Cisco Unified Communications Manager Mobility Features, Cisco TelePresence Management Suite sowie Probleme mit der Sprachqualität und Media-Ressourcen.
Der Kurs bereitet die Teilnehmer auf das Examen 300-080 vor, das Bestandteil der Zertifizierung zum CCNP Collaboration ist.
Jeder Teilnehmer erhält die englischen Original-Unterlagen von Cisco. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein Cisco E-Book zur Verfügung.
 
Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich an alle Netzwerktechniker und Administratoren, die sich mit dem Troubleshooting im Collaboration-Umfeld befassen müssen. Er ist Bestandteil der Ausbildung zum CCNP Collaboration.
 
Voraussetzungen
Die Teilnehmer sollten über praktische Erfahrungen mit einem konvergierten Netzwerk (Sprache, Video, Daten) verfügen. Vorausgesetzt wird das Wissen über die Implementierung der Protokolle MGCP, SIP und H.323 auf einem Cisco IOS Gateway, die Konfiguration von Cisco-Routern und -Switches und die Konfiguration eines CUCM in einer Single-Site- und Multisite-Umgebung.
 
Details anzeigen

• Systematische Methoden für das Troubleshooting in Cisco Collaboration-Umgebungen

• Troubleshooting bei Problemen mit dem Cisco Unified Communications Manager

• Troubleshooting bei Problemen mit Cisco VCS

• Troubleshooting beim Call Setup

• Troubleshooting bei ILS und GDPR

• Troubleshooting bei den Mobility Features des CUCM

• Troubleshooting der Cisco TelePresence Management Suite

• Troubleshooting der Media-Ressourcen und Sprachqualität