Red Hat System Management III (RH254)

Der Kurs ?Red Hat System Management III? richtet sich an erfahrene Linux-Administratoren, die Kenntnisse in der Netzwerk- und Sicherheitsadministration erwerben möchten.

Der Kurs ist ausgesprochen praktisch ausgerichtet und orientiert sich eng an den Arbeitsaufgaben der Teilnehmer und den zur beruflichen Fortbildung erforderlichen Kompetenzen. Im Mittelpunkt steht die Automatisierung, mit der eine sichere Konfiguration, Bereitstellung und Verwaltung von Netzwerkdiensten wie DNS, Apache, SMTP und eine sichere Dateifreigabe im Netzwerk möglich wird.

Außerdem wird in diesem Kurs das Thema Sicherheit eingehend behandelt, darunter die Überwachung, die Paketfilterung, die Zugriffskontrolle und SELinux.
Teilnehmer, die bereits mit den RHCT/RHCSA-Administrationsfähigkeiten vertraut sind, erwerben somit alle Kenntnisse, die im Rahmen der RHCSA- und der RHCE-Prüfung abgefragt werden.
Bitte beachten sie, dass die RHCSA- und RHCE Prüfungen nicht in diesem Kurs enthalten sind. Sie kann separat gebucht werden.

Voraussetzungen

  • RHCSA Rapid Track Kurs (RH200) oder Red Hat System Administration I und II
  • Mit dem RHCSA Rapid Track Kurs vergleichbare Vorkenntnisse
  • Die zum Erwerb einer RHCT/RHCSA-Zertifizierung erforderlichen Fähigkeiten
  • Die für diesen Kurs erforderlichen Vorkenntnisse und Fähigkeiten können über den Online-Einstufungstest unter de. redhat.com/training/assess überprüft werden.


Zielgruppe

  • Senior-Linux-Systemadministratoren, die Kenntnisse in der Netzwerk- und Sicherheitsadministration erwerben möchten
  • Linux-IT-Experten mit RHCT/RHCSA-Zertifizierung, die eine RHCE-Zertifizierung anstreben
  • Linux-IT-Experten, die über die für die RHCT/RHCSA-Zertifizierung erforderlichen Kompetenzen verfügen, aber die zum Kurs ?Red Hat System Administration II? gehörende RHCSA-Prüfung nicht abgelegt haben


Kursdauer:
4 Tage

 

Details anzeigen
Kursbeschreibung:
  • Erste Schritte in der Testumgebung
  • Benutzersicherheit verbessern
  • Erstellung von Bash-Skripten und Tools
  • Dateisicherheit mit GnuPG
  • Softwareverwaltung
  • Netzwerküberwachung
  • Routing von Netzwerkdatenverkehr
  • Sicherer Datenverkehr im Netzwerk
  • NTP-Serverkonfiguration
  • Dateisysteme und Protokolle
  • Zentralisierte und sichere Speicherung
  • SSL-Kapselung von Webservices
  • Zusätzliche Konfiguration von Webservern
  • Grundlagen der SMTP-Konfiguration
  • Caching-Only-DNS-Server
  • Dateifreigabe mit NFS
  • Dateifreigabe mit CIFS
  • Dateifreigabe mit FTP
  • Behebung von Fehlern beim Boot-Prozess