IBM Rational DOORS User Training (TD-RDUT)

Dieses Training richtet sich an Anwender, welche in bereits existierenden DOORS Projekten die Dokumentationsinhalte pflegen werden. Die praktischen Themen wurden gezielt auf die Belange eines reinen DOORS Benutzers zurechtgeschnitten.
Im Training enthalten sind rhetorisch und didaktisch aufbereitete Trainingsunterlagen und Präsentationen, welche nach dem Training als vollständiges und bebildertes Nachschlagewerk zur Verfügung stehen.

Voraussetzungen
Keine

Inhalte
  • DOORS Bedienoberfläche
  • Projektstruktur
  • Aufbau und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb eines Formal Moduls (Dokumentes)
  • Objekte (Anforderungen, Spezifikationen, Tests, Normen, etc.) attributieren
  • Darstellung von Attributen
  • Umgang mit unterschiedlichen Modul- Darstellungsformen (Views)
  • Filtermöglichkeiten
  • Kommentarfunktion
  • Verlinkungen von Objekten
  • Linkanalyseübersichten
  • Änderungen mit Suspect Links propagieren und analysieren
  • Datenaustausch mit MS Office Produkten