Troubleshooting Cisco Wireless Enterprise Networks (WITSHOOT)(1.0)

Dieser Kurs wurde entwickelt, um Netzwerktechniker auf das Troubleshooting in einem Cisco-basierten Wireless LAN vorzubereiten. Die Teilnehmer lernen dabei die Herangehensweise für die Fehlersuche und die Verwendung verschiedener Services, Tools und Methoden kennen, mit denen Probleme in den unterschiedlichen Bereichen eines WLANs wie z.B. AP-Anmeldung, Client Connectivity und Performance-Probleme sichtbar gemacht werden können. Ein sinnvolles Troubleshooting ist für die Optimierung einer WLAN-Infrastruktur unvermeidlich. Der Kurs bereitet die Teilnehmer auf das Examen #300-370 WITSHOOT vor, welches Bestandteil der Zertifizierung zum CCNP Wireless ist.
 
Jeder Teilnehmer erhält die englischen Original-Unterlagen von Cisco. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein Cisco E-Book zur Verfügung.
 
Zielgruppe
Der Kurs eignet sich für Planer, Consultants und Administratoren, die sich mit dem Troubleshooting von Cisco-basierten WLANs beschäftigen. Wer die Zertifizierung zum CCNP Wireless anstrebt, sollte diesen Kurs zur Vorbereitung auf das Examen WITSHOOT besuchen.
 
Voraussetzungen
Die Teilnehmer sollten über das Wissen aus der Zertifizierung zum CCNA Wireless mitbringen, das in den Kursen ICND1, ICND2 und WIFUND vermittelt wird. Weiterhin sind grundlegende Kenntnisse über Cisco Prime Infrastructure und Cisco Identity Services Engine empfehlenswert.
 
Details anzeigen

• Methoden des Troubleshootings

• Troubleshooting AP Joining

• Troubleshooting Client Connectivity

• Identifizierung und Lokalisierung von RF-Interferenzen

• Probleme im Bereich der Client Performance

• Cisco Prime Infrastructure und Cisco ISE Features

• Troubleshooting WLC und AP High Availability