Live Online Learning (LOL).

Der weltweit boomende Live Online Learning Trend hält Einzug bei Tech Data.
Durch diese destinationsunabhängige Trainingsmöglichkeit ergeben sich finanzielle Einsparungspotentiale bei Reise- und Hotelkosten, die bei 5-tägigen Trainings durchaus einen erheblichen Anteil ausmachen können.
Die Live Online Learnings (LOL) werden derzeit schon für die neuen VMware Kurse auf Version 5.1 angeboten.

Wo Sie dieses Zeichen sehen , handelt es sich um ein Live Online Learning.

Wie läuft ein Live Online Learning ab? Welche Voraussetzungen sind notwendig?

Diese Online Kurse führen zu der gleichen VMware Zertifizierung wie dies auch bei den konventionellen VMware Kursen der Fall ist. Der Kursteilnehmer erhält von Tech Data ein Handbuch, ein Headset (mit Mikrofon) sowie die für die Kursteilnahme geltenden Geschäftsbedingungen. Die Bereitstellung eines PCs und einer zuverlässigen Internetverbindung liegt in den Händen der Kursteilnehmer selbst. Mit Hilfe der verfügbaren Online-Tools ist der Kursteilnehmer in der Lage, live mit dem Trainer zu interagieren und an den praxisorientierten Übungen teilzunehmen. Hier werden die Teilnehmer angeleitet, in einer virtuellen Datacenter-Umgebung Experimente live durchzuführen. Die im Technologielabor gewonnenen Erfahrungen entsprechen dabei exakt den Erfahrungen, wie sie in einem physikalischen Labor gemacht werden, da sowohl das reale als auch das Online-Laboratorium ein und dieselbe Bedieneroberfläche verwenden, die mit dem virtuellen Datacenter in Straßburg, Frankreich, verbunden ist.

Sehen Sie alle Requirements

Welche Trainings werden als LOL angeboten?



Bei Fragen steht Ihnen das Tech Data Academy Team gerne zur Verfügung.