ITIL® Foundation 2011 Zertifizierung (ITIL11-Found)

In dem dreitägigen Seminar lernen Sie Konzepte, Begrifflichkeiten, Definitionen, Ziele und Vorteile der wichtigsten Prozesse des IT Service Managements nach ITIL® kennen. Sie lernen das Konzept des ITIL® Service Lifecycles kennen und verstehen und können den Nutzen in Ihren Tätigkeitsbereich übertragen, um die Servicequalität Ihres Unternehmens zu optimieren.

Zielgruppe:
  • IT Manager, IT-Berater, Führungskräfte und Projektmanager, die mit der Einführung und Umsetzung von ITIL®-Prozessen betraut sind.

Agenda:
Das Seminar basiert auf den Inhalten der fünf ITIL®-Lebenszyklen. Es werden die grundlegenden Prozesse behandelt, die zur Gestaltung und dem Betrieb einer Service-orientierten IT-Organisation erforderlich sind. Das IT Service Management wird in einer ganzheitlichen Sicht dargestellt, welche die Prozesse, ihre Abhängigkeiten untereinander und die prozessübergreifenden Workflows umfasst. Es werden die wichtigsten Problemstellungen und Schwierigkeiten bei der Umgestaltung bestehender IT-Organisationen thematisiert.
  • Einführung in Service Lifecycle und die Definition des Begriffes Service
  • Einführung in die Prozessuale Denkweise in einem Unternehmen
  • Das ITIL® 2011 Konzept
  • Philosophie des Service-Lifecycle
  • Grundlagen, Prozesse und Aktivitäten aus den Bereichen:
    - Service Strategy
    - Service Design
    - Service Transition
    - Service Operation
    - Continual Service Improvement
  • Technologie und Architektur
  • ITIL®-Qualifizierung
  • Prüfungsvorbereitung ITIL® 2011 Foundation

Zertifizierung: am letzten Kurstag 

Preis inkl. Prüfungsgebühr und Schulungsunterlage für die Zertifizierung