Konfiguration und Verwaltung von Microsoft SharePoint 2010 (10702A)

Bei diesem Kurs wird den Teilnehmern das Installieren, Konfigurieren und Verwalten von SharePoint vermittelt. Außerdem wird erläutert, wie Websites und Benutzer mithilfe von SharePoint 2010 verwaltet und überwacht werden.
 
Teilnehmerprofil
Dieser Kurs richtet sich an IT-Fachleute, die bereits Erfahrung als Administrator für Windows Server 2003 oder 2008 haben und lernen möchten, wie SharePoint 2010 verwaltet wird. Zur Zielgruppe gehören außerdem in Teilzeit beschäftigte Administratoren von Geschäftsanwendungen, die sich um die Verwaltung von Branchenanwendungen (Line of Business, LOB) kümmern, sowie interne Geschäftskunden.
 
Voraussetzungen
Über ihre Berufserfahrung hinaus sollten die Teilnehmer an diesem Kurs über Erfahrung in folgenden Bereichen verfügen:
  • Verwalten von Active Directory: Erstellen und Verwalten von Benutzer- und Gruppenkonten, Delegieren der Verwaltung und Konfigurieren von Gruppenrichtlinien
  • Verwalten der Netzwerkinfrastruktur: DNS, TCP/IP-Konnektivität
  • Allgemeines konzeptionelles Verständnis von Microsoft .NET Framework im Hinblick auf SharePoint 2010
  • Verwalten von SQL Server 2005 oder 2008: Erstellen von Anmeldungen, Zuweisen von Rollen und Verwenden von SQL Management Studio
  • Mindestens ein Jahr Erfahrung im Umgang mit Windows PowerShell-Cmdlets
  • Allgemeine Sicherheits- und Authentifizierungsverfahren
 
Bei Abschluss des Kurses
Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Vorbereiten und Installieren von SharePoint 2010
  • Konfigurieren der grundlegenden Dienstkomponenten und logischen Komponenten einer SharePoint-Implementierung
  • Verwalten von SharePoint mithilfe der Benutzeroberfläche, der Befehlszeile und Windows PowerShell
  • Verwalten von Inhalten in Listen und Bibliotheken
  • Verwalten von Identitäten und Authentifizierungen
  • Sichern von Inhalten auf SharePoint-Websites
  • Verwalten von Anpassungen an eine SharePoint-Implementierung
  • Konfigurieren von SharePoint-Diensten und -Anwendungen
  • Konfigurieren von SharePoint-Features für soziale Netzwerke
  • Verwalten der SharePoint-Suche
  • Konfigurieren von Farmen, Servern, Dienstanwendungen und Webanwendungen
  • Installieren, Konfigurieren und Betreiben einer SharePoint-Farm sowie Durchführen von Upgrades
  • Konfigurieren von hoher Verfügbarkeit und Wiederherstellbarkeit
  • Überwachen und Optimieren der SharePoint-Leistung
Details anzeigen
Kursübersicht
 
Modul 1: Einführung in SharePoint 2010
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, welche vorbereitenden Maßnahmen für den ersten Server in einer SharePoint 2010-Farm zu ergreifen sind und wie er installiert wird.
Lektionen
  • Auswerten der Features von SharePoint 2010
  • Ergreifen vorbereitender Maßnahmen für SharePoint 2010
  • Installieren von SharePoint 2010
  • Erweiterte Installation von SharePoint 2010 
     
Modul 2: Erstellen eines SharePoint 2010-Intranets
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, den Kursteilnehmer das Konfigurieren und Verwalten der grundlegenden Komponenten einer SharePoint-Farm zu vermitteln, einschließlich der Konfiguration, logischen Struktur, der an den Benutzer gerichteten Features und der zugrunde liegenden Engine.
Lektionen
  • Durchführen der ersten Farmkonfiguration
  • Konfigurieren der logischen SharePoint-Struktur
  • Untersuchen der SharePoint-Webanwendung und physischen Architektur 
     
Modul 3: Verwalten und Automatisieren von SharePoint
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie das vollständige Sortiment von Optionen zum Verwalten und Automatisieren von SharePoint angewandt wird: Zentraladministration, STSADM und Windows PowerShell. Bei dieser Unterrichtseinheit werden den Teilnehmern darüber hinaus die Protokolle vorgestellt, die in einigen der nachfolgenden Unterrichtseinheiten erwähnt und in Unterrichtseinheit 14 ausführlich behandelt werden.
Lektionen
  • Konfigurieren der Zentraladministration
  • Verwalten von SharePoint über die Befehlszeile
  • Automatisieren von SharePoint-Vorgängen mit Windows PowerShell

Modul 4: Konfigurieren der Inhaltsverwaltung
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie Inhalte verwaltet werden (Listen, Bibliotheken, Elemente und Dokumente).
Lektionen
  • Optimieren der Speicherung von Inhalten und des Zugriffs
  • Verwalten von Websiteinhaltstypen und Websitespalten
  • Konfigurieren des verwalteten Metadatendiensts 
     
Modul 5: Konfigurieren der Authentifizierung
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie die Authentifizierung auf SharePoint-Webanwendungen verwaltet wird.
Lektionen
  • Klassische SharePoint-Authentifizierungsanbieter
  • Verbundauthentifizierung 
     
Modul 6: Sichern von Inhalten
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie das Sicherheitsmanagement von SharePoint-Inhalten innerhalb einer Webanwendung durchgeführt wird.
Lektionen
  • Verwalten von Benutzern und Gruppen von SharePoint
  • Implementieren von Rollen und Rollenzuweisungen von SharePoint
  • Sichern und Überwachen von SharePoint-Inhalten 
     
Modul 7: Verwalten von SharePoint-Anpassungen
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie Anpassungen an die SharePoint-Umgebung verwaltet werden.
Lektionen
  • Anpassen von SharePoint
  • Bereitstellen und Verwalten von Features und Lösungen
  • Konfigurieren von Sandkastenlösungen 
     
Modul 8: Konfigurieren und Sichern von Diensten und Anwendungen von SharePoint
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie sowohl SharePoint Service an sich als auch einzelne Dienste und Dienstanwendungen verwaltet werden.
Lektionen
  • Sichern des SharePoint-Unternehmensdiensts
  • Sichern und Isolieren von Webanwendungen
  • Konfigurieren von Dienstanwendungen

Modul 9: Implementieren von Produktivitätsdienstanwendungen
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie bestimmte Dienstanwendungen konfiguriert werden.
Lektionen
  • Implementieren von Business Connectivity Services
  • Implementiert als Excel Services-Anwendung
  • Implementieren von PerformancePoint Services
  • Implementieren von InfoPath Services
  • Implementieren von Visio Services
  • Implementieren von Access Services
  • Implementieren von Office Web Apps

Modul 10: Benutzerprofile und soziale Netzwerke
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie Benutzerprofile, eigene Websites („Meine Website“) und soziale Inhalte verwaltet werden.
Lektionen
  • Konfigurieren von Benutzerprofilen
  • Implementieren der SharePoint 2010-Features für soziale Netzwerke

Modul 11: Verwalten und Konfigurieren der SharePoint-Suche
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie die SharePoint-Suche konfiguriert wird.Lektionen
  • Konfigurieren der Suche
  • Einschränken der Suche

Modul 12: Installieren von und Aktualisieren auf SharePoint 2010
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie SharePoint 2010 in unterschiedlichen Situationen installiert wird, wie sich ein Upgrade durchführen lässt und wie man dafür sorgt, dass die Plattform stets auf dem aktuellsten Stand ist.
Lektionen
  • Installieren von SharePoint-Servern und -Farmen
  • Durchführen eines Upgrades auf SharePoint 2010
  • Überwachen von Installation und Upgrade sowie Behandeln entsprechender Probleme
  • Aktualisieren von SharePoint

Modul 13: Implementieren von Geschäftskontinuität
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie man für SharePoint Geschäftskontinuität konfiguriert.
Lektionen
  • Lektion 1: Konfigurieren hoher Verfügbarkeit
  • Lektion 2: Sichern und Wiederherstellen von SharePoint

Modul 14: Überwachen und Optimieren der SharePoint-Leistung
Das Ziel dieser Unterrichtseinheit besteht darin, Kursteilnehmern zu vermitteln, wie die Leistung, Integrität und Verwendung von SharePoint überwacht wird und wie Leistungs- und Integritätsprobleme erkannt und behoben werden.
Lektionen
  • Monitorleistung
  • SharePoint-Integritätsanalyse
  • Verwendungsberichte und Web Analytics
  • Überwachen und Optimieren der SharePoint-Leistung