Designing Cisco Network Service Architectures (ARCH3)(3.0)

Die neue Version 3.0 dieses Kurses beinhaltet weitreichende Updates. Durch Fallstudien wird den Teilnehmenden Praxisbezug vermittelt. Die Teilnehmenden sollen in die Lage versetzt werden, stabile und robuste Netzwerklösungen für den Enterprise-Bereich zu entwickeln. Dabei werden die im CCDA erlernten Design-Fähigkeiten grundlegend vertieft und erweitert.
Dieser Kurs ersetzt die Vorgängerversion 2.1.

Voraussetzungen
Für eine erfolgreiche Kursteilnahme sollten die Teilnehmenden ein hohes Mass an Vorkenntnissen mitbringen, insbesondere:
  • Kursbesuch SWITCH 2.0
  • Kursbesuch ROUTE 2.0
  • Kursbesuch TSHOOT 2.0
  • Kursbesuch DESGN 3.0
Ebenfalls wird erwartet, dass fundiertes Wissen zu Security und Multicasting vorhanden ist.

Zertifzierung
Dieser Kurs bereitet auf das Exam 300-320 und die CCDP-Zertifizierung (ROUTE, SWITCH, ARCH) vor.


Kursinhalte
  • Enterprise Connectivity and High-Availability
  • BGP Design
  • Wide Area Networks Design
  • Enterprise Data Center Integration
  • Design Security Services
  • Design QoS for Optimized User Experience
  • Transition to IPv6
  • IP Multicast Design.