Big Data in AWS (AWS-BD)

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie Amazon EMR zum Verarbeiten von Daten mithilfe des umfassenden Angebots an Hadoop-Tools wie beispielsweise Pig und Hive einsetzen. Sie erfahren außerdem, wie Sie Big Data-Umgebungen erstellen, mit Amazon DynamoDB, Amazon Redshift und Amazon Kinesis arbeiten, und wie Sie durch Befolgen bewährter Methoden sichere und wirtschaftliche Big Data-Umgebungen einrichten.In diesem Kurs lernen Sie Folgendes:
Verstehen von Apache Hadoop im Kontext von Amazon EMR Verstehen der Architektur eines Amazon EMR-Clusters Starten eines Amazon EMR-Clusters mithilfe eines geeigneten Amazon-Computerabbilds (AMI) und Amazon EC2-Instance-Typs Auswählen passender AWS-Datenspeicheroptionen für Amazon EMR Verstehen der Optionen für die Eingabe, Übertragung und Komprimierung von Daten zur Nutzung mit Amazon EMR Einsetzen gängiger Programmierungs-Frameworks, die für Amazon EMR zur Verfügung stehen, wie z. B. Hive, Pig und Streaming Implementieren einer Big Data-Lösung mithilfe von Amazon Redshift Nutzen von Software zur Visualisierung von Big Data Auswählen geeigneter Sicherheitsoptionen für Amazon EMR und Ihre Daten Ausführen von In-Memory-Datenanalysen mithilfe von Spark und Shark in Amazon EMR Auswählen passender Optionen zur wirtschaftlichen Verwaltung Ihrer Amazon EMR-Umgebung Verstehen der Vorteile der Nutzung von Amazon Kinesis für Big Data.
  • Sie kennen die Terminologie und Konzepte im Zusammenhang mit der AWS-Plattform
  • Sie erhalten fundierte Grundkenntnisse über die Sicherheitsmaßnahmen von AWS
  • Sie können durch die AWS Management Console navigieren
  • Sie sind in der Lage, AWS-Speicheroptionen zu unterscheiden und einen Amazon Simple Storage Service (S3)-Bucket zu erstellen
  • Sie haben gute Kenntnisse über Bereitstellungs- und Verwaltungsoptionen
  • Sie kennen AWS-Datenverarbeitungs- und Netzwerkoptionen und können mit Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) und Amazon Elastic Block Storage (EBS) arbeiten
  • Sie wissen, wie Sie eine Amazon Relation Database Service (RDS)-Instance starten
  • Sie können Managed Services- und Datenbankoptionen beschreiben

ZIELGRUPPE
  • Zuständige für die Konzeption und Umsetzung von Big Data-Lösungen, d. h. Solutions Architects und SysOps-Administratoren
  • Big Data-Manager und Big Data-Analysten, die sich für Big Data-Lösungen in AWS interessieren
Dieses Seminar ist auch als FIRMENSCHULUNG Inhouse oder in externen Räumen buchbar. Bitte rufen Sie uns für ein Angebot an.

KURSVORAUSSETZUNGEN
  • GRUNDKENNTNISSE IN BIG DATA-TECHNOLOGIEN EINSCHLIEßLICH APACHE HADOOP UND HDFS
  • KENNTNISSE IN BIG DATA-TECHNOLOGIEN WIE PIG, HIVE UND MAPREDUCE SIND HILFREICH, ABER NICHT ERFORDERLICH
  • ARBEITSKENNTNISSE DER WICHTIGEN AWS-SERVICES UND IMPLEMENTIERUNG ÖFFENTLICHER CLOUDS
  • TEILNEHMER MÜSSEN DEN KURS AWS TECHNICAL ESSENTIALS (AWSE) ABSOLVIERT HABEN ODER EINE ÄHNLICHE ERFAHRUNG AUFWEISEN
  • GRUNDLEGENDES VERSTÄNDNIS VON DATA WAREHOUSES, RELATIONALEN DATENBANKSYSTEMEN UND DATENBANK-DESIGN
Details anzeigen
SEMINARINHALT
IN DIESEM KURS WERDEN DIE FOLGENDEN KONZEPTE BEHANDELT:
  • ÜBERSICHT ZU BIG DATA, APACHE HADOOP UND DEN VORTEILEN VON AMAZON EMR
  • ARCHITEKTUR VON AMAZON EMR
  • VERWENDEN VON AMAZON EMR
  • STARTEN UND NUTZEN EINES AMAZON EMR-CLUSTERS
  • HADOOP-PROGRAMMIERUNGS-FRAMEWORKS 2. TAG
  • VERWENDEN VON HIVE FÜR DIE ANALYSE VON WERBUNG
  • VERWENDEN VON STREAMING FÜR BIOWISSENSCHAFTLICHE ANALYSEN
  • ÜBERSICHT: SPARK UND SHARK FÜR IN-MEMORY-ANALYSEN
  • VERWENDEN VON SPARK UND SHARK FÜR IN-MEMORY-ANALYSEN
  • KOSTENMANAGEMENT FÜR AMAZON EMR
  • ÜBERSICHT ÜBER DIE AMAZON EMR-SICHERHEIT
  • EINGABE, ÜBERTRAGUNG UND KOMPRIMIERUNG VON DATEN
  • VERWENDEN VON AMAZON KINESIS FÜR DIE VERARBEITUNG VON BIG DATA IN ECHTZEIT3. TAG
  • VERWENDEN VON AMAZON KINESIS UND AMAZON EMR FÜR STREAMING UND VERARBEITUNG VON BIG DATA
  • OPTIONEN FÜR DIE DATENSPEICHERUNG IN AWS
  • VERWENDEN VON DYNAMODB MIT AMAZON EMR
  • ÜBERSICHT: AMAZON REDSHIFT UND BIG DATA
  • VERWENDEN VON AMAZON REDSHIFT FÜR BIG DATA
  • VISUALISIEREN UND ORCHESTRIEREN VON BIG DATA
  • VISUALISIEREN VON BIG DATA MIT TABLEAU DESKTOP ODER JASPERSOFT BI