Developing on AWS (AWS-D)

Der Kurs "Developing on AWS" ist so konzipiert, dass er den Teilnehmern hilft, sichere, zuverlässige und skalierbare Anwendungen auf AWS-Basis zu konzipieren und aufzubauen. In diesem Kurs werden grundlegende Konzepte und grundlegendes Programmmieren für die Entwicklung von Anwendungen in AWS behandelt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit AWS-Codebibliotheken, SDKs und IDE-Toolkits arbeiten können, um Code effizient auf der AWS-Plattform zu entwickeln und bereitzustellen.

Zielgruppe
Dieser Kurs ist konzipiert für
  • Entwickler

Voraussetzungen
  • Praktische Erfahrung mit der Entwicklung von Software
  • Verständnis von Cloud Computing-Konzepten
  • Grundlegende Vertrautheit mit .NET (C#) oder Java
  • Vorherige Erfahrung mit AWS nicht erforderlich

Kursziele
Nach Kursabschluss sollten Sie folgende Ziele erreicht haben:
  • Installation und Konfiguration von SDKs und IDE-Toolkits
  • Automatisierung einfacher Servicevorgänge mit C# oder Java
  • Verwaltung des Zugriffs auf AWS mithilfe von Sicherheitsmodellen
  • Verständnis von Bereitstellungsmodellen und ihrer Nutzung mit AWS

 
Details anzeigen
Kursmodule
1. Tag: Erste Schritte
  • Arbeiten mit der AWS-Codebibliothek, SDKs und IDE-Toolkits
  • Einführung in AWS-Sicherheitsfunktionen
  • Serviceobjektmodelle und Grundkonzepte für das Arbeiten mit Amazon Simple Storage Service (S3) und Amazon DynamoDB
2. Tag: Arbeiten mit AWS-Services
  • Serviceobjektmodelle und Grundkonzepte für das Arbeiten mit Amazon Simple Queue Service (SQS) und Amazon Simple Notification Service (SNS)
  • Anwenden von AWS-Sicherheitsfunktionen
3. Tag: Anwendungsentwicklung und bewährte Methoden für die Bereitstellung
  • Anwendungsbereitstellung mit AWS Elastic Beanstalk
  • Bewährte Methoden für das Arbeiten mit AWS-Services