Cisco Router I - Der Basiskurs (CRIK)

Im vorliegenden Kurs wird grundlegendes Wissen über den Aufbau und den Einsatz von Cisco-Routern vermittelt. Die Handhabung der IOS und IOS-XE-Software, das Erstellen von Grundkonfigurationen in unterschiedlichen Einsatzbereichen soll genauso erlernt werden wie das Monitoring, Management und die Absicherung gegen unbefugten Zugriff. Dabei werden auch Grundlagen über das Routing sowie Troubleshooting in der IP-Welt vermittelt. Der Kurs versetzt die Teilnehmer in die Lage, Cisco Router für unterschiedliche Einsatzumgebungen zu konfigurieren und in Betrieb zu nehmen. Sie erarbeiten sich dabei in Theorie und Praxis alle nötigen Produktkenntnisse und -zusammenhänge, um typische IP-Netze mit Cisco Routern sicher und effizient aufbauen und administrieren zu können.
Jeder Teilnehmer erhält ausführliche deutschsprachige Kursunterlagen von ExperTeach. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein ExperTeach E-Book zur Verfügung.
 
Zielgruppe
Die Veranstaltung wendet sich gezielt an Netzwerker, zu deren Aufgabenspektrum die Installation und Konfiguration der Cisco Router oder Teilaspekte beider Bereiche gehören.
 
Voraussetzungen
Fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrung im Bereich Internetworking, insbesondere im TCP/IP-Umfeld, sind für die Teilnahme unbedingt erforderlich. Nur so ist eine intensive und zielgerichtete Beschäftigung mit der produktspezifischen Implementierung gewährleistet und die effektive Behandlung des Themenspektrums möglich. Ein Besuch des Kurses Ethernet, Routing & Switching ist zur Vorbereitung sehr nützlich.
 
Details anzeigen

• Cisco Router – Plattformen und Architekturen

• Struktur und Leistungsmerkmale der Cisco IOS Software

• Grundkonfiguration der Router

• Systemmanagement und Monitoring (File Management, SNMP, Logging, Cron Jobs, Updates)

• Updates im IOS und IOS-XE

• Konfiguration der internen und externen Schnittstellen

• IP Routing und Routing-Protokolle (EIGRP, OSPF, HSRP)

• Konfiguration des WAN-Anschlusses (ISDN und PPP, DSL, UMTS/LTE)

• NAT und PAT

• Implementierung des Zugriffsschutzes und Einsatz von Access-Listen

• Troubleshooting mit dem IOS und IOS-XE