vCloud Director: Install, Configure, Manage [V5.5] - On Demand (EDU-VCICM55-EL)

In diesem Kurs wird Technikern demonstriert, wie der vCloud Director für eine kleine Private-Cloud Umgebung angewandt werden kann und wie der laufende Betrieb dieser Anwendung gemanaged wird. Der Kurs fokussiert sich auf die Private Cloud als eine technische oder Qualitätskontrollenlösung. Das Training deckt alle Grundlagen ab, die für die Installation, Konfiguration und das Management einer kleinen Private Cloud mit dem vCloud Director benötigt werden.

Dieser Kurs beinahltet den VCP-Cloud Zertifizierungsvoucher.

VM ware on Demand ist ein Lernkonzept, bei dem sie das Tempo selbst bestimmen. In Kombination mit praktischen Übungen in einer Laborumgebung, die Ihnen eine leistungsfähige Alternative zum theoretischen Training im Schulungsraum bietet.

  • Überzeugend: interaktive Module mit Labor, die auf Ihren Fortschritten basieren
  • Umfassend:  Die Inhalte sind gleichwertig zu einem theoretischen Training im Schulungsraum. Sie erfüllen die Anforderungen für eine Kursbescheinigung, einschließlich der Abschlussprügung.
  • Bequem: 30 Tage mehrmaliger Zugriff auf den Inhalt in Ihrem eigenen Tempo


Kursdauer

3 Tage (40 % Theorie / 60 % Praxis)


Zielgruppe

  • Berater
  • Systemingenieure
  • Administratoren von Datacentern
  • Cloud-Administratoren

Voraussetzungen
  • VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V5.0]
  • VMware vCloud Director: Essentials/Fundamentals [V5.1]
  • Gute Kenntnisse im Bereich von TCP/ IP-Netzwerken


Kursziele

Nach Kursabschluß sollten Sie Funktionen und Betrieb von vCloud Director kennen und über die folgenden Fähigkeiten verfügen:

  • Installation und Bereitstellung von vCloud Director
  • Management von vCloud Director zur Erfüllung der Business-Anforderungen kleiner Private Cloud-Umgebungen
  • Konfiguration von VMware vSphere®-Storage zur Integration von Multiple Tiers in virtuellen Provider-Datacentern
  • Erstellung und Management von vCloud Director-Organisationen und vApps zur Erfüllung von entsprechenden Business-Anforderungen
  • Erstellung und Management von vCloud Director-Katalogen
  • Konfiguration von Netzwerken für Organization und VMware vSphere® vApp(s)
  • Interface-Anpassung von vCloud Director für Microsoft Active Directory-Server
  • Verstehen der Interaktionen zwischen VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler (DRS)-Clustern und vCloud Director
Details anzeigen

Kursinhalte
  • 1. Kurseinführung

    - Kursziele
    - Kurseinzelziele
    - Kursüberblick
    - Verstehen der wichtigsten/fundamentalen vCloud Director-Kurselemente

  • 2. VMware vCloud Director Architektur und Komponenten

    Beschreibung des von VMware-Produkten verwendeten Cloud Computing-Ansatzes
    - Überblick über die vCloud Director-Komponenten und Erläuterung ihrer Funktionen
    - Integrationsmöglichkeiten mit anderen VMware-Produkten wie zum Beispiel VMware® vCenter Chargeback und
      VMware® vCenter Operations Manager
    - Bestimmung der Lizenzanforderungen

  • 3. VMware vCloud Networking
    - Beschreibung der vCloud Director verfügbaren Netzwerktypen
    - Besprechung der Auswahloptionen für Netzwerkaufkommen von Organization und vApp
    - Funktionsbeschreibung von Netzwerk-Pools
    - Gemeinsame Content-Nutzung zwischen Organizations und vApps
 
  • 4. VMware vCloud-Provider
    - Storage-Ressourcen für vCloud Director
    - Storage-Konfiguration und -Management für Provider
    - Untersuchung der Provider-Speicherplatzzuweisung an eine Organization
    - Erkennen von VMware vSphere® Storage vMotion®-Problemen
    - Management der Speicheranforderungen für Linked Clones und Shadow Virtual Machines

     

  • 5. VMware vCloud Director Organizations
    - Erstellung und Management von Organizations
    - Speicherplatzzuweisung für eine Organization
    - Erstellung und Management von Katalogen

     

  • 6. Grundlagen Sicherheit
    - Beschreibung des rollenbasierten Zugriffs
    - Erstellung von kundenspezifischen Sicherheitsrollen
    - Beschreibung und Konfiguration der LDAP-Integration mit Microsoft Active Directory
    - Beschreibung des Single Sign-On

     

  • 7. Management von Cloud-Ressourcen
    - Verstehen und Erkennen, wie vSphere entsprechende vCloud Director-Anforderungen erfüllt
    - Management von virtuellen Providerund Organization-Datacentern

     

  • 8. Management von VMware vSphere-Ressourcen
    - Management von VMware® vCenter Server-Instanzen
    - Management von VMware vSphere®ESXi-Hosts
    - Management von vSphere-Datastores
    - Management von Stranded Items
    - Konfiguration und Management von Resource Pools auf vSphere-Ebene

     

  • 9. Monitoring von VMware vCloud-Komponenten
    - Überwachung von Nutzerinformationen in virtuellen Provider- und Organization-Datacentern
    - Analyse von vCloud Director-Logs für die Überwachung von vCloud Director-Zellen

     

  • 10. Organization-Anwender
    - Beschreibung der für Organization-Anwender verschiedener Rollen verfügbaren Katalog-Tasks
    - Beschreibung der für Organization-Anwender verschiedener Rollen verfügbaren vApp-Tasks

     

  • 11. VMware vCloud Director-Installation
    - Beschreibung der für eine vCloud Director-Installation benötigten Bedingungen
    - vCloud Director-Installation