Cisco Spark - Von der Implementierung zu den APIs (SPAK)

Mit Spark bietet Cisco eine hoch skalierbare Cloud-basierte UCaaS Collaboration-Umgebung. Begonnen von kostenneutralen Chats und Telefonaten bis zur Managed-Lösung im Enterprise-Bereich. Dieser Kurs beginnt bei den Grundlagen und der Einordnung der Spark-Umgebung. Im weiteren Kursverlauf werden die Integrationsmöglichkeiten in Bestandsumgebungen erläutert. Einen großen Anteil nimmt die Vorstellung und der Einsatz der API ein, mit welcher SPARK in die Unternehmensprozesse eingebunden werden kann. Die Beispiele der Anwendungsintegration mittels API werden praktisch in Labs vertieft.

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche deutschsprachige Kursunterlagen von ExperTeach. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein ExperTeach E-Book zur Verfügung.

Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich an Administratoren von bestehenden Cisco UC Umgebungen sowie an technikinteressierte Entscheider. Auch Teilnehmer, welche sich lediglich für die Fähigkeiten von Cisco Spark interessieren, sind in diesem Kurs richtig.

Voraussetzungen
Teilnehmer dieses Kurses sollten sich mit der Thematik Collaboration auseinandergesetzt haben. Grundlegende Programmierkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend Voraussetzung, um einen Nutzen aus diesem Kurs zu ziehen.

Kursübersicht
  • Vorstellung der Spark-Plattform
  • UC as a Service
  • Lizenzierung
  • Security-Aspekte
  • Anforderungen an die Firewall
  • Endgeräte für Spark
  • Cisco Spark Board
  • Cisco Spark Control Hub
  • Integration in Bestandsumgebungen
  • Directory Connector
  • Hybrid Media Services
  • Einführung in REST API
  • Vorstellung der SPARK API
  • Einführung in Postman
  • Einführung in das Scripting mittels Shell
  • WebHooks in Shell