Workshop Active Directory I: Active Directory Basics unter Windows Server 2016 (TDM-AD1)

Im Überblick

Werden Sie zum Active-Directory-Spezialisten auf Windows Server 2016! Dieser dreitägige Workshop vermittelt Grundlagen und Praxis-Know-how für die tägliche Arbeit mit Active Directory.

Nach dem Besuch dieses Kurses und des Deep-Dive-Kurses im Anschluss werden Sie keine (!) Fragen mehr zum Thema Active Directory haben – versprochen!


Schulungsumgebung

Die Schulung läuft komplett virtualisiert. Jeder Teilnehmer hat einen PC mit 128 GB RAM, zwei NVME-SSDs (Durchsatz lesend bis zu 3.500 MB/s, schreibend bis zu 2.300 MB/s) sowie einer Gesamtbandbreite ins Internet von 1 Gbit/s. 

Jeder Teilnehmer "baut" seine Umgebung mit dem Trainer komplett selber auf. Durch entsprechende Hardware sind neue Systeme in Sekunden aufgesetzt.


Über das Seminar

In diesem dreitägigen Workshop lernen Sie essenzielle Funktionen von Active Directory wie FSMO-Rollen und Gruppenrichtlinien kennen.

Bitte beachten Sie: Wenn in dieser Kursbeschreibung von Windows Server 2016 die Rede ist, sind auch alle Vorversionen eingeschlossen!

Ein hoher Praxisanteil und kleine Gruppen für effektives Lernen bilden den Rahmen unserer Workshops.


Empfohlene Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über Erfahrung in der Administration eines Microsoft-Serverbetriebssystems ab Windows Server 2008 sowie grundlegendes Netzwerkwissen verfügen.


Zielgruppe

Dieser Workshop wendet sich an Systemadministratoren, Consultants und angehende Active-Directory-Designer.

Details anzeigen

Agenda

  • Grundlagen des Active Directory
  • Installation von Active Directory
  • DNS
  • FSMO-Rollen
  • Virtuelle Domänencontroller
  • Gruppenrichtlinien