Workshop: Microsoft Windows Server 2016/2019 und Client - Grundlagen (TDM-SC101)

In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Bestandteile für den Aufbau einer Windows Server Umgebung kennen.

Themen sind Netzwerkarchitektur und -topologien, Sicherheitsüberlegungen und Best Practices sowie Grundkenntnisse über die Administration von Windows-Servern, außerdem Windows Server -Installation, -Konfiguration, -Wartung und -Performance.

Spezielle Bereiche sind u.a. Active Directory Domain Services (AD DS), Domain Name Services (DNS) und Speichertechnologien.

Die Teilnehmer erlernen anhand praxisnaher Übungen die Grundlagen zur Administration von Microsoft Servern und Clients in lokalen Netzwerken.


Zielgruppe

Client- oder Server Administratoren.


Voraussetzungen

Grundkenntnisse von Computertechnik.

Details anzeigen

Basis Windows Betriebssysteme

  • Installation Betriebssysteme Client, Server
  • Verständnis für Betriebssystem-Konfigurationen

Netzwerk Grundlagen

  • TCP/IP Grundlagen
  • Namensauflösung

Windows Server Infrastruktur-Grundlagen

Server Grundlagen

  • DNS
  • DHCP
  • Virtualisierung mit Hyper-V
  • Datei- und Druckerfreigabe
  • Best Practices für die Verwaltung von Windows-Serverrolle

Grundlagen & Implementierung Active Directory

Zentrale Steuerung mit Gruppenrichtlinien

Bereitstellen und Konfigurieren von Anwendungen, Services, Ordnern und Bibliotheken

Optimierung und Troubleshooting

  • Backup und Wiederherstellungsmethoden
  • Überwachung des Servers

Absicherung von Windows

  • Überblick über Windows Sicherheit
  • Systemupdates
  • Netzwerksicherheit