Certified Architect (Veeam EXAM VOUCHER VMCA)

Veeam Zertifizierter Architekt (VMCA)


Die VMCA-Zertifizierung zeigt, dass ein Administrator, Ingenieur oder Architekt über die notwendigen Fähigkeiten verfügt, um die Veeam Availability Suite entweder in Unternehmensumgebungen oder im Rahmen professioneller Dienstleistungen zu entwerfen, einzusetzen und zu optimieren.


Weitere Einzelheiten finden Sie hier



Schritte für eine erfolgreiche Testphase


1. Vorbereiten

VMCA-Studenten sollten bereits ihre VMCE-Zertifizierung besitzen oder über gleichwertige Kenntnisse verfügen.


2. Teilnehmen

Die Teilnahme an einem Veeam Backup & Replication V11: Architecture and Design -Trainingskurs über ein Veeam Authorized Education Center ist Voraussetzung für alle VMCA-Prüfungen.

Details anzeigen

1. Zeitplan


  • Melden Sie sich bei Ihrem Veeam-Konto an. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich mit der E-Mail, die Sie bei der Buchung Ihres Kurses verwendet haben, für ein Konto.



  • Wählen Sie in Schritt 2 die gewünschte Prüfung aus und klicken Sie auf "MANAGE ... EXAM", um die Prüfung zu planen.


  • Bei Erstbenutzern, die noch kein Pearson VUE-Konto haben, wird eine Seite "Pearson VUE-Konto erstellen" angezeigt.


  • Füllen Sie alle erforderlichen Informationen aus.


  • Vergewissern Sie sich, dass alle Informationen korrekt sind und dass Ihr Name genau mit Ihrem Ausweis übereinstimmt.


  • Klicken Sie auf "Bestätigen und fortfahren", wodurch Sie automatisch bei Ihrem Pearson VUE-Konto angemeldet werden.


  • Folgen Sie den Anweisungen auf der Pearson VUE Terminplanungsseite.